Autor-Archiv: Mr Schunter

Wenn die Unvernunft die Gesellschaft okkupiert

Wenn die Unvernunft die Gesellschaft okkupiert, wenn für das Allgemeinwohl arbeitende und funktionierende Strukturen zerstört werden, um das persönliche Heil einiger Weniger zu befördern (by the way, das sind kriminelle Strukturen charakterisierende Vorgänge), wenn der Ätna und der Akna Krakatau … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Joerg Pohl kommentiert | Kommentare deaktiviert für Wenn die Unvernunft die Gesellschaft okkupiert

Weisswesten gegen Gelbwesten – Sequentierung versus Solidarität

Dieser Tage sind die Proteste der gelbe Westen tragenden Bürger in Frankreich in allen Medien ein Toppthema. Für mich ist der wesentliche Grund für diese Protestbewegung und ihre aussergewöhnliche Kraft schlicht und einfach Wut. Wut gegenüber den Weisswesten, den White-collars, … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Joerg Pohl kommentiert | Kommentare deaktiviert für Weisswesten gegen Gelbwesten – Sequentierung versus Solidarität

Es ist ein Akt der Höflichkeit…

Unlängst las ich auf einem Blog in diesem, meinem Heimatlandkreise, eine kurze Stellungnahme eines Kreistagspolitikers zu einem Fragenkatalog, den er der hiesigen Kreisverwaltung in seiner politischen Funktion zugestellt hatte. Es ging dabei um das Thema 60. Geburtstag und Feiern dieses … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Joerg Pohl kommentiert | Kommentare deaktiviert für Es ist ein Akt der Höflichkeit…

Post-Hessen, Post-Bayern….alte Post, neue Wirtschaftsentwicklung

Ich denke seit Jahren darüber nach, wie die repräsentative Demokratie ersetzt werden kann. Ich halte das von den Parteien okkupierte und verschmutzte repräsentative Demokratiesystem für nicht mehr in der Lage, die aktuellen gesellschaftlichen Probleme zu erkennen, im Streitgespräch die beste … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Joerg Pohl kommentiert | Kommentare deaktiviert für Post-Hessen, Post-Bayern….alte Post, neue Wirtschaftsentwicklung

Zur Radikalisierung der Triplemania incontinentia oder von der Sache mit dem Hahn…

Ist euch, werte Leserschaft, schon einmal aufgefallen, dass die wahrlich interessanten Erscheinungen in unserer Lebenswelt oftmals beschrieben werden, zumindest rein mathematisch betrachtet,  mit einem Hoch. Auch wenn nicht alle einen hoch bekommen. Das meine ich jetzt nicht, obwohl es auch … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Joerg Pohl kommentiert | Kommentare deaktiviert für Zur Radikalisierung der Triplemania incontinentia oder von der Sache mit dem Hahn…

Freizeitparks als eine Chance für offenzulassende ehemalige Bergbauareale – Revier Helmstedt

Da haben wir im Revier Helmstedt die entsprechenden Flächen und Flächenpotenziale und schaffen es nicht, die Investoren darauf aufmerksam zu machen. Das hat viele verschiedene Gründe, dass es nicht funktioniert. Ich werde jetzt dazu einiges erzählen, weil es mir immer … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Joerg Pohl kommentiert | Kommentare deaktiviert für Freizeitparks als eine Chance für offenzulassende ehemalige Bergbauareale – Revier Helmstedt

Willkommen in der Welt meiner Wahrheiten

Willkommen in der kleinen Welt meiner persönlichen Wahrheiten, die ich in aller mir möglichen Transparenz und Nachvollziehbarkeit versuche darzustellen. Um euch das Lesen dieses doch langen Textes zu vereinfachen, hier meine Gliederung: Ausgangslage und Beweggründe Zu den Wahrheiten – Definition … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Joerg Pohl kommentiert | Kommentare deaktiviert für Willkommen in der Welt meiner Wahrheiten